Sri Lanka Tipps für Reisende

Visum für Sri Lanka verlängern – Alles was du wissen musst für deinen Sri Lanka Urlaub

By on 26. Januar 2019

 

 

In den folgenden Zeilen erfährst du alles über das Visum für Sri Lanka. Es gibt verschiedene Wege es zu beantragen und kann bis zu 6 Monaten verlängert werden. 

Fangen wir aber von vorne an.

Visa beantragen Sri Lanka 

 Vor der Einreise nach Sri Lanka hast du die Möglichkeit das Visum entweder bei der Einreise, also Visa on Arrival am Flughafen Colombo zu bekommen, oder vorab online über die Internetseite von Sri Lanka zu beantragen. Wir erklären dir beide Varianten hier ausführlicher. 

Visa on Arrival für Sri Lanka

Das Visa on Arrival für Sri Lanka bekommst du bei der Einreise ins Land. Dazu musst du bei der Ankunft im Flughafen Bandaranaike in Sri Lanka zum Immigration Office gehen. Dort kommst du nach dem Ausstieg aus deinem Flugzeug automatisch vorbei.

Die Gebühr für das Sri Lanka Visa on Arrival beträgt 30 USD Plus extra 5 USD Gebühren. Diese 5 USD extra werden berechnet, da du das Visa on Arrival ausgewählt hast.  

Tipp:

Das benötigst du für ein Sri Lanka Visa on Arrival

-35 USD Visa Gebühren

– 1 Passfoto

-Deinen Ausweis und eine Adresse, wo du dich in Sri Lanka befindest

E-Visa für Sri Lanka beantragen 

Um das E-Visa für Sri Lanka vor deiner Ankunft schon zu beantragen, gehst du auf die folgende Website des Emigration und Immigration Department. Hier kannst du dein E-Visa für Sri Lanka sehr einfach online beantrgen und erhälst innerhalb von wenigen Stunden bis mximal 4 Tagen dein E-Visa für Sri Lanka. 

Tipp:

Beachte, dass alle Reisende einen eigenen Antrag benötigen. Selbst deine Kinder, egal welchen Alters. Bezahlen kannst du das E-Visa on Arrival für Sri Lanka mit deiner Kreditkarte. 

Sehr wichtiger Tipp:

Beachte deine Ankunftszeit in Sri Lanka mit dem Datum des E-Visa für Sri Lanka. So manche Personen haben die Zeitverschiebung nicht beachtet und hatten somit bei der Einreise kein Visa. Ist dies der Fall, musst du das Visa nochmals am Flughafen als Visa on Arrival beantragen und bezahlst nochmals die Gebühr. 

Beim Ausfüllen des online Antrages für das E-Visa für Sri Lanka, musst du ebenfalls eine Adresse in Sri Lanka angeben. Am besten gibst du hier, dieser deiner ersten Unterkunft an. 

Wenn du alles richtig ausgefüllt hast, bekommst du innerhalb wenigen Stunden oder bis zu 4 Tagen eine Nachricht per Email, dass dein Visa ausgestellt wurde. Diese Bestätigung druckst du am besten vor der Anreise aus und hast diese griffbereit mit deinem Reisepass und Passfoto. Sobald du am Flughafen Colombo angekommen bist, wirst du ebenfalls wie das Visa on Arrival für Sri Lanka durch das Department of Emigration and Immigration gehen. Dort zeigst du deine Email Bestätigung des E-Visa vor und erhältst damit den kleinen Aufkleber in deinen Reisepass für dein Sri Lanka Visa.

 

Stelzenfischer im Süden von Sri Lanka

 

 

So verlängerst du dein Visum in Sri Lanka Colombo

Um deine Visum zu verlängern, musst du dazu nach Colombo fahren. Denn nur dort kannst du das Visum für Sri Lanka verlängern. Dazu musst du zu dieser Adresse fahren:

Adresse des Department of Emigration and Immigration Office in Colombo

Suhurupaya, Sri Subhuthipura Road, Battaramulla

Öffnungszeiten:

8.00 Uhr -16:15 Uhr 

Tipp:

Sei schon um 7:30 Uhr dort, denn dann hast du Zeit den Antrag noch auszufüllen und bist einer der ersten. Je später du kommst, desto länger wird es dauern, bis du dein Visum für Sri Lanka verlängert hast. 

 

Das benötigst du für das Verlängern des Sri Lanka Visums 

-Dein Reisepass mit mindestens noch 6 Monate Gültigkeit

– Visum Gebühr in Höhe von ca. 30 €

– 1 Passbild von dir

 

Wenn du früh genug beim Department of Emigration and Immigration bist und alles eingereicht hast, bekommst du ein Ticket mit deiner Nummer darauf. Du musst nun warten, bis dein Antrag genehmigt wird und dann die Gebühr an einem Stand zahlen. Danach gibt es nochmals eine Wartezeit, bis dein Reisepass bei der Ausgabestelle durch den Beamten aufgerufen wird. 

Wie lange kannst du das Visum für Sri Lanka verlängern? 

Genau diese Information stecht nur versteckt auf der Webseite des Departments. 

Du kannst nach Ankunft SOFORT dein Visum um 3 Monate verlängern. Du brauchst dazu nicht warten bis deine ersten 30 Tage Visa on Arrival oder das E-Visum für Sri Lanka zu Ende ist. Somit kannst du gleich am nächsten Tag deiner Ankunft das Visum für Sri Lanka verlängern und musst später nicht noch einmal hinfahren um es zu verlängern. 

Tipp:

Du kannst das Visum für Sri Lanka bis zu 6 Monate verlängern. 3 Monate in der ersten Instanz und weitere 3 Monate in der zweiten Instanz. Danach musst du auf jeden Fall wieder das Land verlassen. 

  

TAGS
RELATED POSTS

LEAVE A COMMENT

Salima & Timo
Südostasien

Yeah, willkommen auf reisemituns.de . Wir sind seit über 2 Jahren in vielen verschiedenen Ländern unterwegs. Hier findest du Tipps rund ums Reisen und deinen nächsten Urlaub. Die Welt ist zu groß um an einem Ort zu bleiben, komm mit und lass dich in den Bann ziehen